Die Bedeutung der Startseite

am .

 

Was bekommt der Besucher Ihres Webauftrittes im Normalfall als erstes zu sehen? Richtig – die Startseite. Und innerhalb von Sekunden entscheidet das Erscheinungsbild, der Aufbau und der Inhalte, ob der Besucher bleibt oder nicht.  

Beschäftigen wir uns also in diesem Beitrag mit der Startseite und welche Inhalte dafür sorgen, dass Ihre Besucher länger auf Ihrer Webseite verweilen und im besten Fall zu Kunden werden.

Aufsetzen und Betreiben eines Onlineshops (Teil 1)

am .

 

Als das Zeitalter des eCommerce anbrach, wagten einige Marketingexperten kühne Voraussagen: Jeder wird im Internet Geld verdienen können! Erforderlich sei nur ein Onlineshop und den Rest erledigt die Software. Oder so ähnlich... Schauen wir genauer hin: Welche Faktoren entscheiden über Erfolg und Misserfolg in Sachen eCommerce? Im 1. Teil dieses Beitrags geht es um jene Aufgaben, die erledigt werden müssen, bevor der Shop online geht.

Suchmaschinenoptimierung: Die Bedeutung der Keywords

am .

Was sind die richtigen Keywords?

 

Im folgenden Beitrag beschäftigen wir uns mit den Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung und richten den Fokus dabei auf Keywords. Keine technische Abhandlung, sondern eine kurze Einführung in eines der wichtigsten Themen in Sachen Webseitenprogrammierung und SEO überhaupt: den Keywords.

Die Unternehmenswebseite als Verkaufskanal

am .

 

Nahezu jedes Unternehmen verfügt über eine eigene Webseite. Das ist gut, um den Umsatz zu steigern, sagen die einen. Es ist ein notwendiges Übel, sagen die anderen. Wir sagen: Es ist eine Frage der Betrachtungsweise. Verstehen Sie Ihren Internetauftritt als das Schaufenster Ihres Unternehmens in einem riesigen, digitalen Shoppingcenter. Und entsprechend sollten Sie Ihre Webseite auch behandeln.

Branding: Der Aufbau einer regionalen Marke

am .

Es gibt in der deutschen Sprache diesen flapsigen Ausdruck, der auch eine gewisse Bewunderung beinhaltet und vor allem anerkennend gemeint ist: „Du bist ja 'ne Marke!“ Diese Redewendung steht für Einzigartigkeit, Wiedererkennbarkeit und Echtheit. Werte, die gerade für Existenzgründer und kleine Unternehmen von großer Bedeutung sind. Doch wie wird man eine Marke und was kostet das?

Online werben – aber richtig! (Teil 2)

am .

Um einen möglichst praktischen Einstieg in die Materie zu bekommen, hatten wir uns im ersten Teil dieses Beitrags kurz mit den Werbemöglichkeiten auf der eigenen Webseite sowie per E-Mail und Newsletter beschäftigt. Im zweiten Teil sehen wir uns nun die aufwändigeren Formen der Onlinewerbung an.

Online werben – aber richtig!

am .

Was macht Onlinewerbung so kompliziert? Ist es die Vielzahl der zur Verfügung stehenden Kanäle? Die Unüberschaubarkeit all der Parameter, zu deren Steuerung es inzwischen spezialisierte Agenturen gibt? Oder würde es nicht völlig ausreichen, sich auf die Kanäle zu konzentrieren, die einem Mittelständler tatsächlich einen echten Mehrwert bringen?

Beschäftigen wir uns in einem zweiteiligen Beitrag mit den Möglichkeiten der Onlinewerbung und beleuchten die zahlreich vorhandenen Fehlerquellen.

Die Webdesign-Trends des Jahres 2019

am .

Okay, wir sind vielleicht ein bisschen spät dran, wenn wir erst Mitte Februar die Trends in Sachen Webdesign für 2019 vorstellen. Das liegt allerdings daran, dass wir uns viel Zeit genommen haben, die neuesten Entwicklungen zu analysieren, um abschätzen zu können, welche Trends sich in diesem Jahr durchsetzen werden

Der Marketingplan – Der Fahrplan für Ihre Verkaufsförderung

am .

Nun liegt der Jahreswechsel bereits drei Wochen zurück und die meisten von uns sind nach der Feiertagspause bereits wieder in der Alltagsroutine angekommen. Deshalb eine Frage: Erinnern Sie sich noch an Ihre guten Vorsätze für das neue Jahr? Lassen Sie mich raten, Sie wollten gesünder leben, was in Variationen bedeutet, mehr Sport treiben, das Rauchen aufgeben, ein paar Pfunde verlieren. So ungefähr.

Produkt

Logo check&review

check&review ist das Kamerasystem und die Software für alle möglichen Spaltlampen* für hochauflösende Augen-, Augenabschnitts- oder Fluoreszenzaufnahmen in Bild und Video.
 
Das Abspeichern in Patientenverwaltungssysteme ist bereits durch Schnittstellen möglich.
 
Optisch wurde das Kameragehäuse den entsprechenden Spaltlampen angepasst.
 
Schauen Sie sich die Impressionen an unter: Software

* z.B. die Spaltlampen, Operationsmikroskope oder der Nachbau von Zeiss, Topcon, Haag-Streit oder Rodenstock.